Massivholzmöbel brauchen regelmäßige Pflege

Massivholzmöbel sollten regelmäßig gepflegt werden

Die Natürlichkeit des Materials ist, was die meisten Menschen an Massivholzmöbeln fasziniert. Damit diese lange schön bleibt, sollte man die richtige Pflege nicht vernachlässigen.

Bereits beim Kauf der Möbel sollte geklärt werden, welche regelmäßigen Maßnahmen nötig sind, damit das Aussehen auch in vielen Jahren noch so schön ist, wie am ersten Tag. Meistens muss spätestens alle drei Jahre eine Behandlung mit Wachs oder Öl erfolgen. Welche Variante die richtige ist, erklärt der Fachmann.

Wohlriechende Öle aus Lein, Raps, Oliven oder Walnüssen schützen das Möbelstück vor der Abnutzung. Dabei werden holzeigene Farbpigmente reaktiviert und die Atmungsfähigkeit der unlackierten Massivholzmöbel bleibt erhalten.

Der natürliche Holzglanz wird durch die Verwendung von Wachs erhalten. Hierbei besteht der Vorteil in der wasserabweisenden Schutzwirkung. Vor dem alltäglichen Abrieb und Verschleiß schützt diese Variante zudem besser.

Wer eine Kombination der beiden Pflegearten nutzen möchte, greift auf Bienenwachs oder Carnauba-Wachs zurück.

Sind Möbel stark verschmutzt muss diese Verunreinigung zunächst beseitigt werden. Hierzu eignet sich in vielen Fällen Neutralseife, die mit einem weichen Schwamm und nur wenig Wasser in das Holz eingerieben wird. Anschließend wird die Seife abgewischt und das Wasser mit einem weichen Tuch trockengewischt.

Aufpassen sollte man bei chemischen Möbelpflegeprodukten. Diese sind für Massivholzmöbel häufig nicht geeignet und können dem Aussehen schaden. Werden die falschen Mittel verwendet, so wir das Material möglicherweise angegriffen, was zu hässlichen Stellen führen kann. Im Zweifelsfall sollte daher zunächst an einer unauffälligen Stelle getestet werden, ob das Pflegemittel für das Möbelstück geeignet ist.

Ebenfalls ungeeignet für viele Möbel sind Mikrofasertücher, da sie in der Oberfläche kleine, feine Kratzer verursachen können.

Die Vielzahl an Pflegemöglichkeiten erfordert, dass man sich hierzu beim Fachmann informiert. Verkäufer und Hersteller geben gerne Auskunft über die geeignete Pflege Ihrer Massivholzmöbel.

One thought on “Massivholzmöbel sollten regelmäßig gepflegt werden

  1. fm-büromöbel

    Für die Reinigung von Holzmöbeln reicht das Staubwischen mit einem trockenen Tuch in der Regel aus. Trotzdem verliert die schöne Oberfläche auf dauer an Glanz und Farbe. Deshalb sollte man die Möbel des öfteren mit einem angefeuchteten, Lappen sanft abwischen. Die restliche Feuchtigkeit sollte danach sofort mit einem trockenen Tuch aufgenommen werden.

     
    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.